• 00

    DAYS

  • .
  • 00

    HOURS

  • .
  • 00

    MINUTES

  • .
  • 00

    SECONDS

ÜBER SIMRACING EXPO

Die dritte Auflage einer einzigartigen Veranstaltung:

Das Verschmelzen von virtuellem und realem Motorsport. Während die atemberaubenden GT-Rennautos auf der Nürburgring GP-Strecke "das" GT500-Rennen ausfechten, findet zur gleichen Zeit auf der gegenüberliegenden Seite des Fahrerlagers ein virtueller Wettbewerb und eine Messe im ring°boulevard statt - die SimRacing Expo.

BESUCHER

DAUER DES WEB

LIVE-STREAMING

GAMING

WETTBEWERBER

VIDEO

SIMULATOREN

NEWS

Realer geht nicht: Eine echte Trophäe für den virtuellen Motorsport19-Aug-2016

SimRacer treten in der ADAC SimRacing Trophy gegeneinander an Die größte und bedeutendste Veranstaltung auf dem SimRacing-Markt, die SimRacing EXPO am Nürburgring (17.-18.9.2016), f..



SimRacing EXPO am Nürburgring: Vesaro, Evotek und Actoracer STL stellen aus 04-Aug-2016

Am 17. und 18. September geht die SimRacing EXPO in ihre nunmehr dritte Auflage. Auf 8.800 Quadratmetern stellen zahlreiche Aussteller die neusten SimRacing-Trends vor und lassen das Herz eines jeden ..



„Virtuality meets Reality“: Die SimRacing EXPO am Nürburgring geht im September in ihre dritte Aufla26-Apr-2016

Für alle Freunde des virtuellen Motorsports gibt es im September wieder Grund zur Freude: die SimRacing EXPO wird auch in diesem Jahr am Nürburgring stattfinden. Am 17. und 18. September k&o..



SimRacing EXPO 2015 zieht tausende Fans an den Nürburgring22-Sep-2015

Nürburg/ Koblenz, 22. September 2015 – Probefahren, Mitfiebern, Testen: Die SimRacing EXPO am Nürburgring begeistert auch bei ihrer zweiten Auflage die Anhänger des SimRacing-..



Realer geht nicht: Eine echte Trophäe für den virtuellen Motorsport20-Aug-2015

SimRacer treten in der ADAC SimRacing Trophy gegeneinander an Koblenz, 20.8.2015. Die größte und bedeutendste Veranstaltung auf dem deutschen SimRacing-Markt, die SimRacing EXP..



Echte Fahrgefühle auf der SimRacing EXPO 201504-Aug-2015

Echte Fahrgefühle auf der SimRacing EXPO 2015 Aussteller machen neueste SimRacing und Gaming-Trends erlebbar • Die Spitze der Simulationstechnologie trifft sich in der Eifel ..



„Press Start“: iRacing.com sponsert GT500-Rennen30-Jun-2015

„Press Start“: iRacing.com sponsert GT500-Rennen Realistische Simulation für Gamer und Rennprofis am Nürburgring • iRacing.com sponsert das finale Rennen der Blancpai..



SimRacing Expo 2015 geht zum zweiten Mal an den Start18-Mar-2015

Koblenz, 18. März 2015. Die Flagge ist unten, das Licht ist grün und es geht in die nächste Runde. Am 19. und 20. September findet zum zweiten Mal die SimRacing EXPO am legendä..



Erste SimRacing expo ein großer Erfolg25-Sep-2014

München, 25. September 2014 – Zum ersten Mal fand am vergangenen Wochenende die SimRacingEXPO am Nürburgring statt – parallel zum Rennen der Blancpain Endurance Series. Rund 12.0..



iRacing jetzt auch auf dem Nürburgring19-Sep-2014

München, 19. September 2014 – iRacing.com Motorsport Simulations, die realistischste Autorennsimulation der Welt, gab bekannt, dass auch der berühmte Nürburgring zukünftig zu..



VIDEOS

ZEITPLAN 2015

 

* exemplarisch; was euch erwartet

ORT

Die berühmteste Rennstrecken der Welt ist Austragungsort der SimRacing Expo.

Nürburgring

ring°boulevard

Information zum Veranstaltungsort

Grand Prix Strecke

Um die Formel 1 zurück in die Eifel zu holen, wurde von 1981 bis 1984 die damals 4,5 Kilometer lange Grand-Prix-Strecke gebaut und wurde 2003 durch den zusätzlichen Abschnitt "Mercedes Arena" auf die heutige Distanz von 5,148 Kilometer verlängert.

Der Kurs ist heute 10-25m breit und bietet den Fahrern neben sieben Links- und zehn Rechtskurven vor allem lange Auslaufzonen und Kiesbetten. Damit ist die GP-Strecke heute ein zeitgemäßer und sicherer Rennkurs für Motorsportveranstaltungen der Spitzenklasse.

ring°boulevard

Der ring°boulevard bildet mit über 8.800 m² parallel zur Start- und Zielgeraden der GP-Strecke die zentrale Achse des Nürburgrings.

  • Business-Lounges: Sieben 200 m² Loungen  können zusätzlich angemietet werden.
  • ring°werk: Umfassendes Motorsport Museum mit vielen Aktivierungsmöglichkeiten wie bspw. Formel1 Pit-stop Events.
  • ring°arena: Veranstaltungsarena mit 3.000 Sitzplätzen

Anfahrt

Der Nürburgring liegt im Herzen Deutschlands und umgeben von zahlreichen Ballungsräumen wie dem Ruhrgebiet oder der Rhein-Main-Region. Landkarte hier. Für ihr Auto Navigationssystem geben sie ein:

 

  • "53520 Nürburg" (Eifel); Otto-Flimm-Straße
  • GPS- Koordinaten: 50.333909°, 6.94706°

AUSSTELLER 2015

INDUSTRIE

logo race room, simracing expo
logo iracing.com, simracing expo
logo motosport simulator, simracing expo
logo actoracer, simracing expo

COMMUNITIES

SimRacing Deutschland e.V., P1-Gaming, racersleague.com, Virtual Racing e.V., Deutscher Minicar Club e.V., Euro Touring Series - Red RC, Team Redline

WERDE AUSSTELLER

Sind Sie interessiert an der SimRacing Expo als Aussteller teilzunehmen? Weiterführende Information finden Sie hier.

AUSSTELLER BEREICH

FAQ

Fotos von 2014

Häufig gestellte Fragen

Hier ein paar Eindrücke aus dem vergangen Jahr:

  •                Was sind die Kosten für einen Besucher?

    Der Eintritt zur SimRacing Expo ist gratis. Auch das testen von allen Simulatoren, Videospielen und Konsolen ist kostenlos, sowie die Teilnahme am Wettbewerb um die ADAC SimRacing Trophy.

     

    Wollen Sie realen Motorsport aus der Nähe erleben und auch das Fahrerlager gegenüber besuchen, kann ein Ticket zu moderaten Preisen erworben werden..

  •                Um was geht es bei dem Event?

    Bei dieser Veranstaltung soll realer und virtueller Motorsport zusammengeführt werden. Auf der Nürburgring GP-Strecke wird das Finale der weltgrößten GT3-Serie, der Blancpain Endurance Series, ausgetragen, während zur gleichen Zeit gegenüber im ring boulevard die SimRacing Expo die virtuellen Fans begeistert.

     

    Bei der SimRacing Expo dreht sich alles nur um Rennspiele & Zubehör.

  •                Was ist die ADAC SimRacing Trophy?

    Die ADAC SimRacing Trophy wird dem schnellsten Gamer verliehen. Dieses Jahr wird der Preis in zwei Kategoerien vergeben: Dem "Manufacturer's Cup" und dem "Driver's Cup".

     

    Jede Kategorie wird auf der Messe in einem eigenen Bereich (1+2) direkt neben der Bühne ausgetragen. Für den "Manufacturer’s Cup" wird die gleiche Software auf unterschiedlichen Simulatoren gefahren. Wohingegen für den "Driver's Cup" sowohl Software als auch Hardware für alle gleich sind.

     

  •                Leider kann ich nicht Vorort sein. Kann ich den Wettbewerb sehen?

    Ähnlich zum realen Rennen, werden die Finalrunden des virtuellen Wettbewerbs auch dieses Jahr wieder im Web live übertragen. Hier zu sehen

  •                Safety first!

    Unabhängig ob realer oder virtueller Motorsport: Ein wichtiges Anliegen des ADAC Mittelrheins ist es, ein hohes Sicherheitsbewusstsein und Affinität zu rücksichtsvollem Umgang im Straßenverkehr zu vermitteln. Deshalb wird im virtuellen Wettbewerb, wie auch im realen Motorsport, ein Steward-Gemium die Wettbewerbe überwachen und Fairness garantieren.

Fotos von 2015

Erste Bilder vom gestrigen Driver Get-Together © Olivier Beroud / Vision Sport Agency

Der FORZA6 BMW GT3 Z4 für die Weltpremiere auf der Nordschleife: Real (Michael Bartels) vs. virtuell (Izzi) © Stefan Baldauf / Imagetrust

Samstag auf der SimRacing Expo © Thomas Frey

iracing.com GT500 Weekend mit der Blancpain Endurance Series © Thomas Frey

Legend Race mit echten Rennfahrern in DTM `92 Autos © Thomas Frey

SimRacing Trophy

Driver's

Cup

 

Manufacturer's Cup

 

KONTAKT

FW Freizeit- und Wirtschaftsdienst GmbH

Viktoriastraße 15

56068 Koblenz

 

E-Mail: Oezkan.Tanis(at)mrh.adac.de

 

Telefon 0261 - 1303 319

Telefax 0261 - 1303 299

 

Vertreten durch die Geschäftsführer: Curt Beckmann, Helmut Ferdinand, Marc Hennerici; Eintragung im Handelsregister: Amtsgericht Koblenz, Registernummer HRB4137, USt.-ID: DE152750633

 

 

Konzept, Design:

Georg Fuchs | Sport - Event - Automotive ( + )

 

Wir verwenden für unsere Webseiten sogenannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt und von Ihrem Browser gespeichert werden. Mit dem Setzen von Cookies kann unser Webserver Ihren Browser, Ihre individuellen Einstellungen in unseren Webseiten und gegebenenfalls Teile der Anmeldedaten in verschlüsselter Form erkennen, Ihnen auf diese Weise die Benutzung unserer Seiten erleichtern und ein automatisches Einloggen ermöglichen. Über Ihre Browsereinstellungen haben Sie die Möglichkeit, Cookies abzulehnen, Cookies von Ihrem Rechner zu löschen, Cookies zu blockieren oder vor dem Setzen eines Cookies angefragt zu werden.

 

In unserem Server werden automatisch Log-File-Daten erhoben und in einer internen Protokolldatei gespeichert, die über Ihren Browser an uns übermittelt werden. Hierbei handelt es sich um folgende Daten: Typ und Version des von Ihnen verwendeten Browsers, und Version des von Ihnen verwendeten Betriebssystems, URL der Seite, über die Sie zu uns gelangt sind, Suchworte, über die Sie unsere Seite gefunden haben, Datum und Uhrzeit des Abrufs unserer Website, Namen der von Ihnen abgerufenen Unterseiten. Diese Daten erheben und verarbeiten wir in anonymisierter Form, das heißt: Sie können nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden. Zweck der Datenerhebung und -verarbeitung ist die Auswertung zu internen systembezogenen und statistischen Zwecken.